Das war das Jubiläumsjahr 2012

125 Jahre Spvgg Besigheim e. V.

spvgg_125jahre_single_besser.JPG Motto_single_640px.gifSpvgg_Besigheim_Logo_5cm.jpeg

 Die wichtigsten Events 2012 auf einen Blick

Die Reise am 24. und 25. November

alt

(Festakt zum 125-jährigen Jubiläum am 20.01.2012)
Der BallBesigheimfeiert.jpgfestwoche.jpg

  ("Der Ball" - Jubiläumsball der Spvgg)
(Gründungstag - 125 Jahre Spvgg Besigheim e. V.)
(Festwoche und Festwochenende)

("Reise" - Sportgala)

______________________________________________________

Der Flyer zum Festwochenende

altalt

______________________________________________________

Das Festwochenende vom 13.07.2012 bis 15.07.2012

Unser Festwochenende steht vor der Tür! Hier werden die größten Aktionen kurz zusammengefasst:

Freitag - 13.07.2012:

- Seniorennachmittag mit Kaffee und Kuchen

- Charthits mit der Band Dragonfire

 

Samstag - 14.07.2012:

- Spielstraße für KinderSpenden- und AOK-Schülerlauf 

- Live-Musik mit der band X-Act

 

Sonntag - 15.07.2012:

- Frühschoppen: Unterhaltung durch die Stadtkapelle

- Schlag den Promi! 

 

______________________________________________________

 Ganz Besigheim hat gefeiert!

Über 20 Besigheimer Vereine und Firmen waren am 13. Mai, dem Gründertag der Spvgg, angetreten, um „ihrer“ Sportvereinigung zu ihrem 125. Geburtstag zu gratulieren. Daraus entstand ein Riesenangebot an Spielen zum Mitmachen, Zuschauen und Dabeisein, das alles bisher Dargebotene übertraf. Die ganze Innenstadt verwandelte sich in ein phantastisches Spielfeld – getreu dem trefflichen Motto der Sportvereinigung: „Wir bewegen was!“.

Und wahrlich, da bewegte sich nicht nur „was“. Da bewegte sich alles. Die Hauptstraße, der Kelterplatz, die Stadthalle Alte Kelter, die Kirchstraße und der Marktplatz waren in ein schier unüberschaubares Spielefeld verwandelt worden. Hier wogte es den ganzen Tag.

Schon am frühen Morgen waren die Verantwortlichen unterwegs, wiesen die Ankommenden auf ihre Plätze ein, überwachten die Stellflächen, grenzten die Spielfelder ab und waren zu jeder Hilfe bereit. Der Hausmeister der Stadthalle, Jens Rümpel, nahm verantwortungsvoll seinen Job wahr, baute Tische auf, stellte Stühle bereit, damit die vom Gamepoint Bietigheim-Bissingen und vom Spieletreff der Spvgg anrückenden Spieleanbieter alles bestens vorfanden. Auf dem Marktplatz und in der Kirchstraße war Uwe Schober, erster Vorsitzender der Spvgg, vor Ort, um alles an die richtige Stelle zu dirigieren. Am Kelterplatz und in der unteren Kirchstraße tat Dieter Schedy vom Stadtleitbild das gleiche.

Auf Grund einer ausgetüftelten Vorplanung lief es wie am Schnürchen, die Gamepointler und die Spieletreffler trafen rechtzeitig ein und brachten ihre zahlreichen Tisch- und Brettspiele an die richtige Stelle in der Stadthalle, der VdK fand seinen Platz für die Wurstbraterei und den beliebten Rollstuhlparcour an der Hauptstraße Nähe Kelterplatz, der Verein der Behinderten Besigheim brachte seine Tische, an denen Spiele selbst erstellt werden konnten und stellten sie vor die Neckar-Enzapotheke unweit des Malteser Hilfsdienstes auf, die einen Bobby-Car-Parcours auf der Straße präparierten.

Eine schier unübersehbare Zahl an Helferinnen und Helfer machten sich auf dem Kelterplatz zu schaffen, um das Sieben-Kontinente-Spiel der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg zu installieren. Die Feuerwehr brachte ihre Drehleiter in die richtige Position und der Förderverein Kindersport blies mit aller Macht seine Hüpfburg auf. Ein Gewusel in allen Ecken und Winkeln – und das vor allem in der Kirchstraße. Der Angelsportverein, die Frauenfreizeit, die EK-Handballer, der Tennisclub und die Tischtennisspieler, die Judokas, die Fußballer, die Leichtathleten sowie die Geräteturner der Spvgg – alle waren da und boten mit ihren Aktivitäten für pure Spielfreude und Spaß an der Bewegung. Der Laden „Liebevoll“ bot lustige Spiele, die Stadtkapelle bewirtete am Marktplatz und Mandel-Mayer lockte mit Süßigkeiten.

Nicht zu übersehen: Firma Farben Schober Spiel + Freizeit. Ein absolut attraktives Angebot an Spielen wurde hier in bester Auswahl geboten: Holzeisenbahn, Großspiele, ein Amigo Basteltisch, Revell Bausätze, Fallerbausätze, Lego, Tipp Kick und, und, und….

Um 10.30 Uhr begrüßte Uwe Schober am Kelterplatz die Teilnehmer des Walking Cup, die sich nach dem Startschuss durch den Ehrenvorsitzenden Werner Saussele in verschiedenen Gruppen sofort auf den ausgewiesen Weg machten. Bunt gekleidet, bei bester Stimmung zogen sie los, legten die von ihnen gewählten Strecken durch die Stadt und zum Sportgelände zurück, um dann wieder auf dem Kelterplatz einzutreffen.

Und im Rathaus? Hier hatten fleißige Hände unter der Federführung von Alexandra Bäurle eine Ausstellung aufgebaut, die in anschaulicher, informativer und inhaltlich umfassender Weise das Wachsen und Werden der Sportvereinigung seit ihrer Entstehung veranschaulichte.

Um 11.30 Uhr dann der offizielle Startschuss: Die Chorgemeinschaft mit Siegfried Liebl als Dirigent eröffnete nicht nur die Vernissage, sondern damit auch die Geburtstagsfeier. Dem folgte Uwe Schober als erster Vorsitzender mit einer Festansprache, während der er die Geschichte des Vereins ausführlich darstellte. Bürgermeister Steffen Bühler als Festredner bedankte sich bei der Spvgg für ihren 125-jährigen Einsatz zum Wohle der Bürger:„Wir von der Stadtverwaltung könnten dies alles nicht schultern“, sagte der Bürgermeister. „Sie haben soziale Verantwortung übernommen, Sie bringen unsere Kinder weiter, Sie bereichern unsere Stadt“, fügte er hinzu, sich jedem einzelnen der Spvgg zuwendend. „Es ist uns, dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung wert, Sie zu unterstützen. Wir wünschen Ihnen ein herzliches ‚Glück Auf‘ für die nächsten 125 Jahre.“

Dann folgte der Rundgang der Ehrengäste durch die Ausstellung, die den Weg einer Erfolgsgeschichte von Einst bis Jetzt veranschaulichte. Wein und Knabbereien lockten zum Verweilen und so mancher erinnerte sich als unmittelbar Betroffener oder als Zeitzeuge gern an sportliche Momente. Da wurden Erinnerungen ausgetauscht, lustige, heitere, aber auch ernste Begebenheiten noch einmal Revue passieren gelassen, manchmal auch mit etwas Wehmut vermischt.

Während all dies sich im Foyer des Rathauses abspielte, liefen die Vorbereitungen für das Muttertags-Cafe in der Cafeteria des Rathauses auf Hochtouren. Kaffee wurde gekocht, Kuchen herantransportiert, Tische gedeckt. Genau so emsig ging es vor dem Rathaus her. Die letzten Vorbereitungen für die Aufführungen der Sportvereinigung wurden unter der sachkundigen Anleitung von Kathrin Edelmann getroffen. Sie zeichnete verantwortlich für das, was ab 13.00 Uhr auf der Marktplatzbühne geschah.

Den Auftakt machte die Stadtkapelle. Flott und zünftig zeigte sich das Aktivenorchester, ließ einen Marsch auf den andern folgen, bot Polkas, aber auch flotte modern Weisen. Ab 14.00 Uhr war die Sportvereinigung gefordert. Nur von kurzen Umbauphasen unterbrochen zeigte der Verein, was seine Aktiven „alles so drauf haben“. Jazztanz, Freizeitturnen, Wettkampfturnen, Kinderturnen, Orientalischer Tanz, Judo, Frauen-, Männer- und Seniorensport füllten den Nachmittag bis 18.00 Uhr. Fitness-Drums, Karate mit dabei auch Gruppen befreundeter Vereine. Der TSV Ottmarsheim zeigte Frauenfußball und Karate, der TV Kirchheim Aerobic mit Drums Alive und die Dance Company vom SKV Erligheim beeindruckte mit Modern Dance. Der Tanzsportclub Besigheim erfreute mit interessanten Vorführungen und die Maximilian-Lutz-Realschule versetzte die Zuschauer mit einer Jonglage, Ropeskipping und Cheerleading in Erstaunen. Vollauf gelungene Präsentationen, die von den Zuschauern heftig beklatscht wurden. Zum Schluss unterhielt noch der HHC Besigheim-Walheim die zahlreichen Zuschauer und Zuhörer.

In den Straßen, auf den Plätzen wogte zwischenzeitlich das sportliche, spielerische Leben. Aus der weiten Umgebung von Besigheim war man  angereist. Die Parkplätze in der nächsten und weiteren Umgebung des Stadtkerns waren gefüllt, Radfahrer parkten an allen Ecken. Alle wollten dabei sein, wollten mitmachen, ob drei, dreißig oder noch älter. Überall herrschte eifriges Mitmachen, alle Angebote  wurden mit großer Freude wahrgenommen.

Über allem ein strahlend blauer Himmel, wie bestellt für solch ein einmaliges Erlebnis.

 

Besigheimfeiert.jpg

______________________________________________________

 Ganz Besigheim feiert!

alt

alt

______________________________________________________

Ausstellung vom 13.05.2012 bis 06.07.2012

Passend zu unserem Gründungstag beginnt die Vereinsausstellung im Rathaus. Wer sich für die Geschichte der Spvgg interessiert, sollte hier auf jeden Fall vorbei schauen. Vielleicht erkennt sich der ein oder andere wieder.

altalt

______________________________________________________

Jetzt auch auf Facebook!

Endlich sind wir auch auf Facebook vertreten! Einfach hier klicken und schon bist du auf unserer Facebookseite. Klicke da auf "gefällt mir" und teile deinen Freunden mit, dass sie dort die neuesten Infos rund um den Verein und das 125-jährige Jubiläum erhalten. Wir freuen uns auf dich! 

______________________________________________________

Nachbericht im NEB über den Ball

Bericht von Dieter Schedy

Besigheim

Ein Ereignis, auf das das Besigheimer Publikum schon lange zu warten schien: Ein festliches Tanzvergnügen in einem festlichen Ambiente, wie es die Sportvereinigung  am vergangenen Wochenende geboten hat.

Es war der zweite große Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Sportvereinigung und wiederum eine Punktlandung, „Der Ball“, in der Stadthalle Alte Kelter. Es schien ein magischer Anziehungspunkt zu sein -  ausverkauft bis auf den allerletzten Platz. Sogar im Foyer mussten Tischen eingebracht werden, um der immensen Nachfrage entsprechen zu können. „Wir waren uns bei der Planung der Veranstaltung gar nicht sicher“, so erster Vorsitzender Uwe Schober bei seiner Begrüßung der Gäste, „ob wir mit dieser Veranstaltung richtig liegen werden.“ Dennoch ist die Vorstandschaft das Risiko eingegangen und wurden dafür belohnt. Ein herrliches Ambiente: silberne, fünfarmige Kerzenleuchter auf den Tischen, dazu Rosenblätter und Reben. Auf der Tanzfläche ein Publikum, das sich in heiterer, entspannten Stimmung  zu den Rhythmen der „Telstars“ mal im Dreivierteltakt, mal zu Samba und dann wieder zu Quickstepp bewegte. Die Herren in gedeckten Farben, die Damen in festlicher Garderobe, ob in Lang oder im kleinen Schwarzen. Sie spielten die erste Geige auf dem Parkett. Auch so mancher Friseur hatte lange vor dem Ereignis sein Bestes gegeben. Dazwischen faszinierende Programmpunkte, gekonnt angesagt und vorgestellt von Horst Haug, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit. Es waren zum einen die Preisträger Verena Willim und Sebastian Schönhöfer vom Tanzsportclub Besigheim. Gebannt genoss das Publikum die in ausgesuchter Eleganz präsentierten die fünf Standard-Tänze Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Slow Foxtrott, Quickstepp und natürlich Tango. Dem folgte in einem packenden Solo ein Orientalischer Salsa und ein orientalischer Fächerrtanz, präsentiert von Sara di Liberto von der Sportvereinigung Besigheim.

Im Fasskeller ganz andere Rhythmen - Discobetrieb für die Jugend, untermalt mit grellem Scheinwerferlicht, genau so farbig und bunt wie die reich bestückte Cocktailbar.

Es war lange nach Mitternacht als schließlich im Saal die Lichter ausgingen, die Nachtschwärmer beglückt den Weg in die Kälte und nach Hause nahmen. 

______________________________________________________

Bilder vom Ball am 11.02.2012

alt

______________________________________________________

"Der Ball" am 11.02.2012rtt  am 11.02. e

„Der Ball“: Festlicher Abend in der Alten Kelter in Besigheim am 11. Februar 2012 – Eintrittskarten ab sofort erhältlich
Ein Ereignis der ganz besonderen Art wird am 11. Februar 2012 in der Alten Kelter in Besigheim stattfinden. Aus Anlass ihres 125-jährigen Jubiläums veranstaltet die Spvgg Besigheim einen festlichen Ball für Jedermann. Die musikalische Umrahmung wird die Tanzband „Die Telstars“ bilden. Für weitere Abwechslung sorgen Bar- und Disco-Bereich. Auch für das leibliche Wohl wird mit einem Drei-Gänge-Wahlmenü selbstverständlich bestens gesorgt sein.
Um 20:00 Uhr wird der Ball eröffnet. Der Einlass beginnt ab 19:00 Uhr, auch die Speisen werden bereits ab 19:00 Uhr serviert.
Eintrittkarten sind ab sofort im Cafe Hirsch und im FitKom der Spvgg Besigheim erhältlich. Sie kosten pro Person 16 Euro ohne, 35 Euro inklusive einem ein Drei-Gänge-Wahlmenue. Die Spvgg Besigheim freut sich auf viele tanzbegeisterte Ballbesucher!

 Der Ball

______________________________________________________

Ausgabe der Festschrift

altalt

Am Abend des Festakts lag unsere Festschrift aus. Jeder Besucher durfte sich ein Exemplar mit nach Hause nehmen. Alle Sportvereinigungsmitglieder, die nicht am Festakt teilnahmen, bekamen ebenfalls ein Exemplar kostenlos nach Hause geliefert.

Wer Interesse an unserer Festschrift hat, darf sich gerne in unserer Verwaltung im FitKom melden. Gegen eine Schutzgebühr von 2,- € können noch einige wenige Exemplare ergattert werden.

______________________________________________________ 

Nachbericht vom Festakt am 20.01.2012

Festakt war stimmungsvoller Startschuss für das Jubiläumsjahr

Der Festakt am Abend des 20. Januar 2012 in der Alten Kelter war ein überaus gelungener Einstieg in die Jubiläumsfeierlichkeiten der Spvgg Besigheim.

Wir freuen uns auf die weiteren Veranstaltungen zum Jubiläum und laden dazu herzlich ein.

 Hier geht´s zum Nachbericht des Festakts 

______________________________________________________

Der Festakt am 20.01.2012

Das Organisationsteam hat sich intensiv damit beschäftigt, das Jubiläumsjahr ein großes Ereignis werden zu lassen. Der 1. Vorsitzende der Spvgg Besigheim Uwe Schober: „Wir freuen uns auf unser Jubiläumsjahr und darauf, viele Mitglieder, Teilnehmer und Gäste bei unseren abwechslungsreichen Jubiläumsveranstaltungen begrüßen zu dürfen.“

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres findet am 20. Januar ab 19.00 Uhr ein feierlicher Festakt in der Alten Kelter statt. Bereits bei diesem Auftakt wird die Spvgg Besigheim ihre Vielfalt unter dem Motto „Wir bewegen was!“ unter Beweis stellen.

 Das Festakt-Programm:

  • Musikalischer Auftakt
  • Vorstellung der Spvgg
  • Begrüßung
  • Programmpunkt Kinder
  • Grußworte
  • Programmpunkt Fitness
  • Festrede
  • Programmpunkt Ältere
  • Abschluss und Ausklang beim Stehempfang.

 

 

Die Spvgg Besigheim auf Facebook

Jetzt gibt´s uns auch auf Facebook

Die Spvgg Besigheim e. V. ist jetzt endlich auch auf Facebook präsent! Möchtest du aktuelle Infos rund um die Sportvereinigung Besigheim? Dann klicke einfach hier und schon wirst du auf unsere Facebookseite weitergeleitet! Klicke dort auf "gefällt mir" und schon bist du mittendrin! Wenn du Freunde hast, die sich auch für Sport interessieren, lade sie doch einfach gleich mit ein! Wir freuen uns auf dich!

Januar

5. Januar 2012          Nachtwanderung Judo                        18.00 Uhr

 

13. Januar 2012        Spieletreff                                               19.00 Uhr             im SR

 

20. Januar 2012      Festakt - Wir bewegen was!     19.00 Uhr        Alte Kelter

Februar

3. Februar 2012    Jahreshauptversammlung Turnen            20.00 Uhr    im SR

 

10. Februar 2012  Spieletreff                                                        19.00 Uhr    im SR

 

10. Februar 2012  Leichtathletik Kreistag                                  19.00 Uhr    im SR     

   

11. Februar 2012  "Der Ball" - Wir bewegen was!      20.00 Uhr   Alte Kelter

 

21. Februar 2012  Kinderfasching                                               15.00 Uhr   Neckarhalle

 

23. Februar 2012   Jahreshauptversammlung Fußball                                im SR

März

1. März 2012   Jahreshauptversammlung Judo                                       im SR

 

2. März 2012   Spieletreff                                                         19.00 Uhr    im SR

 

9. März 2012   Sportkreistag                                                   19.00 Uhr    Alte Kelter

 

März 2012         Jahreshauptversammlung Tischtennis                         im SR

 

März 2012         Vortragswoche                                                                    FitKom/SR

 

24. März 2012   Jahreshauptversammlung Spvgg            20.00 Uhr    im SR

April

1. April 2012     Treffen der Frauen- und Männerriege                                          im SR

 

6. April 2012     Spieletreff                                                     19.00 Uhr                   im SR

 

28. April 2012  TT: Pokalendspiel Jugend/Aktive             9.00 - 22.00 Uhr       Neckarhalle

 

29. April 2012  TT: Stadtmeisterschaften                          10.00 Uhr                  Neckarhalle

*TT = Tischtennis

Mai

4. Mai 2012      Spieletreff                                   19.00 Uhr                     im SR

 

13. Mai 2012   Gründungstag - 125 Jahre Spvgg    11.00 - 18.00 Uhr     Innenstadt

 

17. Mai - 20. Mai 2012 Fahrt nach Ay

 

17. Mai - 20. Mai 2012 Pokalendspiel Fußball (D. und H.)            Stadion

*D. und H. = Damen und Herren 

 

19. Mai            Judo Vereinsmeisterschaften                                    Gustav-Siegle-Halle

Juni

1. Juni 2012         Spieletreff                         19.00 Uhr                                 im SR

 

7. Juni - 10. Juni 2012      Familienfreizeit                                       Schluchsee-Seebrugg

 

16. Juni 2012   Mixed-Masters IV - Wege der Kampfkunst       Gustav-Siegle-Halle

 

23. Juni + 24. Juni 2012     KSK-Cup                                                            Stadion

 

27. Juni 2012     Auftaktveranstaltung Sportabzeichen                              Stadion

 

28. Juni 2012     Schwimmmeisterschaften                                                Freibad

 

29. Juni 2012     Kreismeisterschaften Stabhochsprung/Langstaffel    Stadion

Juli

6. Juli 2012       Spieletreff                                        19.00 Uhr           im SR

 

7. Juli + 8. Juli 2012      Gaukinderturnfest                                        Stadion/Hallen

 

9. Juli - 12. Juli 2012     Festwoche                                            Festgelände

 

13. Juli - 15. Juli 2012   Festwochenende                               Festgelände

 

25. Juli 2012       Tag der Leichtathletik - Abendsportfest     18.00 Uhr  Stadion

 

26. Juli - 9. Sept. 2012        Ferienaktion (inkl. Olympia-Woche)      FitKom

 

27. Juli - 12. August 2012   Olympische Spiele                                    London

August

1. August - 5. August 2012             NEB-Fußballturnier                     Stadion

September

7. Sept. 2012        Spieletreff                  19.00 Uhr              im SR

 

23. Sept. 2012      Nordwürttembergische Judomeisterschaften U14      9.00 Uhr      Neckarhalle

 

September 2012    Vortragswoche                                                                     FitKom

Oktober

5. Oktober 2012     Spieletreff                                            19.00 Uhr        im SR

 

6. Oktober 2012     AOK Fit und Gesund-Kongress      9.00 Uhr         FitKom/Halle

 

7. Oktober 2012    Tag der offenen Tür                            11.00 Uhr       FitKom

November

2. November 2012             Spieletreff            19.00 Uhr                 im SR

 

3. Nov. + 4. Nov. 2012       Vitalmesse - Wir bewegen was!       Alte Kelter

 

9. Nov. + 10. Nov. 2012    Gespensterchennacht                        Gustav-Siegle-Halle

 

16. November 2012     "Wein und Sport - von Olympia bis zum

                                         Kolosseum" (Weinprobe)       20.00 Uhr       FitKom

 

24. Nov./25. Nov. 2012  Sportgala - Wir bewegen was!  

                                          18.00/15.00 Uhr                                          Neckarhalle

 

18. November 2012        Volkstrauertag - Totengedenken            Friedhof

Dezember

7. Dezember 2012         Spieletreff                                             19.00 Uhr       im SR

 

15. Dezember 2012      Kinderweihnachtsfeier - Wir bewegen was!

                                                                                                         15.00 Uhr       Neckarhalle

 

16. Dezember 2012     Adventsnachmittag für Senioren      15.00 Uhr       im SR