C-Junioren erfolgreich im Pokal

Am Samstag, 11.09.2021 hatten unsere C-Junioren ihr erstes Pflichtspiel. Für vier Besigheimer Spieler war es sogar das allererste Pflichtspiel überhaupt in ihrer noch jungen Karriere als Fußballer. Bedingt durch die Ferienzeit standen uns nicht genügend Spieler zur Verfügung. Deshalb hatte Oliver S., Trainer der B-Jugend, die C-Jugend mit sechs seiner Jungs aus dem 2007er Jahrgang ausgeholfen. In der 1. Runde des Bezirkspokals war der TSV Merklingen zu Gast in Besigheim.

Bei herrlichem Spätsommerwetter pfiff der Schiedsrichter aus Asperg die Partie pünktlich um 12:30 Uhr an. Bereits nach zwei Minuten musste leider Ernesto, einer der ausgeliehenen Spieler, da er sich nicht wohl fühlte vom Platz. Mit leichten Magenschmerzen und Unwohlsein saß er danach nur noch auf der Bank. Nach Ballgewinn am 16er und einem tollen Dribbling in die Box, ließ Luis Schütz dem Merklinger Torspieler keine Chance. Da waren gerade mal 5 Minuten gespielt als er den Ball mit einem gezielten Schuß ins kurze Eck zum 1:0 einnetzte. Die Gäste aus Merklingen, die in der Leistungsstaffel spielen während unsere Jungs eine Staffel tiefer in der Kreisstaffel unterwegs sind, glichen prompt aus. Nach sechs Minuten waren bereits zwei Tore gefallen. Was für ein Auftakt. Die Merklinger waren von Beginn an hellwach und hatten einige gute Torgelegenheiten, doch scheiterten sie am aufmerksamen Schlussmann Kerem. Nach dieser ca. 15-minütigen starken Drangphase der Merklinger kamen die Besigheimer immer besser ins Spiel. In der 19. Minute war es wieder Luis, der die Spvgg Besigheim mit 2:1 in Front schoss. Bereits 5 Minuten später schaffte er mit seinem 3. Treffer einen lupenreinen Hattrick und brachte damit seine Mannschaft mit 3:1 in Führung. Nur eine Minute später traf abermals Luis nach einer weiteren sehenswerten Einzelleistung zum 4. Mal, zum 4:1 ins Tor. Danach kamen die Merklinger kaum noch aus ihre Hälfte heraus. Es dauerte dann nur vier Minuten bis Lukas Schütz, der große Bruder von Luis ebenfalls das Runde ins Eckige der Merklinger beförderte. Mit dem Spielstand von 5:1 ging es dann in die Halbzeitpause. Zu Beginn der zweiten Hälfte kamen die Besigheimer gut ins Spiel. Viele toll heraus gespielte Chancen blieben dabei leider ungenutzt. Dies rächte sich und die Gäste kamen zwar erst 16 Minuten nach Wiederanpfiff zum Anschlusstreffer, doch musste Drilon zuvor einige brenzlige Situationen klären. Nachdem er in der 43. Minute für Kerem als Torspieler zu seinem allerersten Pflichtspieleinsatz kam. Nach einem Rückpass leitete Drilon durch einen seitenverlagerten Pass auf die linke Seite zu Brian, der ebenfalls sein allererstes Spiel bestritt, den Treffer zum 6:2 ein. Brian spielte dabei direkt die Linie entlang nach vorne zu Nawid. Nawid unser 3. Novize im Spiel, passte den Ball ins Mittelfeld von wo aus der Ball diagonal auf die rechte Außenbahn weitergeleitet wurde. Armir nahm dort den Ball in Richtung Tor an- und mit. Amir der 4. Neuling im Kader spielte sich den Ball noch einige Meter Richtung Tor vor und zimmerte dann das Leder diagonal halbhoch ins lange Eck. Drei Minuten später konnte ein Merklinger nur durch einen Reflex mit der Hand einen weiteren Treffer verhindern. Die Jungs entschieden auf dem Platz dass der daraus resultierte Strafstoß Luis ausführen sollte. Souverän verwandelte Luis mit einem starken flachen Schuss ins untere rechte Eck den Elfmeter und erhöhte den Spielstand auf 7:2 Toren. Kurz vor Ende kamen die Gäste dann doch noch zu zwei Toren. So hieß es am Ende 7:4 für die Spvgg Besigheim und alle Blau Weißen freuten sich über den Einzug in die nächste Pokalrunde. Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg! Es spielten: Amir (1), Azim, Brian, Dilvan, Drilon, Kamil, Luis (5), Nawid und Yonatan. Ausgeholfen haben: Ben, Ernesto, Felix, Kerem, Lukas (1), und Tim

Kontakt

Sportvereinigung Besigheim e.V.
Jahnstraße 9 74354 Besigheim

  • dummy(07143) 83 00 91

  • dummy(07143) 96 32 81

  • dummy info@spvgg-besigheim.de


Öffnungszeiten Geschäftsstelle & Verwaltung FitKom:

Montag: 9 - 12 Uhr & 18 - 22 Uhr
Mittwoch: 18:30 - 20:30 Uhr
Donnerstag: 9 -13 Uhr & 16 - 18 Uhr

 

 

RECHTLICHE HINWEISE

Newsletter

Sie haben Interesse an unserem Newsletter?

Hier klicken und eintragen ...

Search